Wiener Menschen

Diese Blogs aus Wien musst du kennen!

Bei unserer Suche nach den besten Quellen für Tipps und Events in Wien finden wir immer wieder einige interessante Webseiten. Im Gegensatz zu anderen Themen, sind Seiten über Wien relativ rar im Internet. Wir zeigen euch heute einige spannende Blogs, die sich unserem Lieblingsthema widmen, und zwar Wien.

Vienna würstelstand

Vienna würstelstand – der Name ist Programm. Das englischsprachige Blogazine berichtet über das Leben in Wien und zeigt unter anderem spannende Lokale. Hier findet man zum Beispiel Tipps für die besten Spare-Ribs oder auch das beste Martinigansl Wiens. Das Thema Sightseeing kommt auch nicht zu kurz. Besonders interessant finden wir die Bim-Sightseeing Tour mit der ihr Wien von einer ganz anderen Seite zu sehen bekommt. Wir mögen das Würstelkonzept des Blogs sehr gerne!

 

The Vienna Blog

The Vienna Blog ist wortwörtlich eine Augenweide! Gregor zeigt mit seinem unglaublichen Fotografie-Talent unsere Heimatstadt von einer vollkommen anderen Seite – so habt ihr Wien sicher noch nie gesehen. Neben diversen Wien-Tipps, Inspirationen und einer Bucket-List (von der wir auch noch einige Dinge erledigen sollten), finden sich auf The Vienna Blog nicht nur Beiträge zum Thema Wien, sondern auch zu Österreichs Bundesländern und vielem mehr. Ein toller Blog um sich inspirieren zu lassen – hier gibt es eine Menge zu entdecken.

Männerabend

Männerabend ist der etwas andere Blog, und zwar der Freizeitblog für „Männer mit Geschmack“! Obwohl sich Männerabend selbst mit seiner männlichen Zielgruppe direkt offenbart, finden auch Frauen genügend Ideen für ihren perfekten Abend in Wien. So zeigen die Jungs neben Lokal– und Pub-Tipps ungewöhnliche Inspirationen für ihre Männerabende, wie die 3. Mann Tour oder eine Stadtwanderung durch Wien. Hier kommt kein Thema zu kurz!

American in Vienna

American in Vienna ist Wien auf Amerikanisch quasi. Dort schreibt Michelle über ihre Geschichte, wie sie aus Amerika nach Wien gezogen ist, berichtet über kulturelle Unterschiede, zeigt persönliche Einblicke und verrät ihren Lesern, was für sie das außergewöhnliche an Österreich ist. So gibt sie Tipps, wo man die besten Krapfen bekommen kann, zeigt Pläne für einen tollen Tag in Wien und noch vieles mehr. Wir finden Michelles Geschichte sehr erfrischend!

Diese und viele weitere Blogs findet ihr in unserer Auflistung aller Wiener Blogs. Dort könnt ihr uns gerne noch weitere Tipps geben und so unsere Liste ergänzen.

Habt ihr immer noch nicht genug? Dann schaut euch doch die Webseiten an, die ihr als Wiener unbedingt kennen müsst.

1 Comment

  1. marion

    November 22, 2017 at 8:48 am

    oh männerabend kannte ich noch gar nicht…
    danke für die Inspiration 😉

    lg – aus Wien – Marion 🙂
    http://www.marestella.me

Leave a Reply